Home Mail Login

Neueste Nachrichten

Sitzungen im März 2019

Folgende Sitzungen der Gremien der Ortsgemeinde finden im März 2019 statt:
11.03.2019 19:30 Uhr Haupt- und Finanzausschuss
25.03.2019 19:30 Uhr Ortsgemeinderat
Alle Sitzungen finden, sofern nichts anderes vermerkt, im Rathaus, Schulstr. 6 statt. Hier finden Sie die Tagesordnung.

Sitzungen im Februar 2019

Folgende Sitzungen der Gremien der Ortsgemeinde finden im Februar 2019 statt:
21.02.2019 19:30 Uhr Bauausschuss
26.02.2019 19:30 Uhr Ortsgemeinderat
Alle Sitzungen finden, sofern nichts anderes vermerkt, im Rathaus, Schulstr. 6 statt. Hier finden Sie die Tagesordnung.

Karten Buchwinter 2018/2019 erhältlich

Ab sofort sind die Karten für die Veranstaltungen des Buchwinter 2018/2019 online hier erhältlich. Im Vorverkauf bekommen Sie die Karten ab dem 19.11.18 an den üblichen Vorverlauffstellen.
 

Suche:

Navigationsebene: Verwaltung > Amtliche Nachrichten

Unser Dorf hat Zukunft

Veröffentlicht von Peter Feser (Ortsbürgermeister) (peter.feser) am 10.06.2015
Amtliche Nachrichten >>

Wie im Amtsblatt bereits berichtet hat die Ortsgemeinde Rohrbach die nächste Stufe des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" erreicht. Die Bewertungskommission im Bezirkswettbewerb wird Rohrbach am Freitag den 19.06.2015 von 16:45 Uhr bis 18:45 Uhr besichtigen. Treffpunkt um 16:45 Uhr ist der neugestaltete Mehrgenerationentreffpunkt Axamer Platz in der Bachgasse, wo wir gemeinsam mit den Vertretern der Vereine, Institutionen und bürgerschaftlichen Initiativen unsere Gemeinde vorstellen. Anschließend fahren wir mit der Kommission im Planwagen durch das Dorf und stellen unsere schönen Gassen und Fachwerkhäuser, sowie die umfangreiche Infrastruktur unseres Dorfes vor.

 
Die Ortsgemeinde ruft die Bürgerinnen und Bürger dazu auf,  die Gebäude und Höfe zu schmücken und die Höfe für die Kommission zu öffnen
 
Auf dem Axamer Platz ist deshalb ab dem 17.06.2015 bis zum 19.06.2015 das Parken untersagt.
 
Die Bevölkerung ist eingeladen sich ab 16:45 Uhr auf dem  Axamer Platz einzufinden und die Jury beim Rundgang zu begleiten. Da der Platz auf dem Planwagen beschränkt ist, empfehlen wir den Interessierten die Nutzung des Fahrrades.

Zuletzt geändert am: 10.06.2015 um 18:07

Zurück