Home Mail Login

Neueste Nachrichten

Karten Buchwinter 2018/2019 erhältlich

Ab sofort sind die Karten für die Veranstaltungen des Buchwinter 2018/2019 online hier erhältlich. Im Vorverkauf bekommen Sie die Karten ab dem 19.11.18 an den üblichen Vorverlauffstellen.
 

Sitzungen im September 2018

Folgende Sitzungen der Gremien der Ortsgemeinde finden im September 2018 statt:
18.09.2018 19:30 Uhr Bauausschuss
20.09.2018 19:30 Uhr Haupt- und Finanzausschuss
24.09.2018 19:30 Uhr Ortsgemeinderat
Alle Sitzungen finden, sofern nichts anderes vermerkt, im Rathaus, Schulstr. 6 statt. Hier finden Sie die Tagesordnung.

Mobiles Eiscafé fällt aus

Wegen einer Erkrankung des Eiskverkäufers fällt das monile Eiscafé in diesem Jahr leider aus. 

Suche:

Navigationsebene: Verwaltung > Amtliche Nachrichten

Stimmen Sie für Rohrbach bei der Fanta Spielplatz-Initiative 2012

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 24.05.2012
Amtliche Nachrichten >>

Wenn uns die Stimmen für den weiteren Ausbau des Kinderspielplatzes Bachgasse unter die ersten 20 Plätze bringen erhält die Ortsgemeinde 5.000 EUR Zuschuss, die Zweckgebunden natürlich für den Spielplatz verwendet werden. Bitte stimmen Sie mit, Sie unterstützen damit das Engagement der Eltern, die mit finanzieller Unterstützung der Ortsgemeinde den Spielplatz geplant haben und bei der Ausführung unterstützen.

Der Kinderspielplatz Bachgasse ist ein Projekt der Eltern in Rohrbach. Die Eltern planen die einzelnen Bauabschnitte und führen die Arbeiten auch weitgehend selbst aus. Die Gemeinde trägt die Sachkosten, stellt Fachleute, die die Eltern anleiten, ist für die Sicherheit der Arbeiten und des Spielplatzes zuständig und ist zuständig für die laufende Pflege und Unterhaltung.
Da der Spielplatz wegen seiner Ausstattung und der schönen Lage auch von vielen Eltern und Kindern aus der Umgebung besucht wird bauen wir auch eine neue Fußgängerbrücke über den romantischen Mühlbach.

Bitte unterstützen Sie die Eltern durch Ihre Stimme für den Spielplatz.

Für weitere Frage können Sie sich gerne an den zuständigen Beigeordneten der Ortsgemeinde, Hr. Roger Dausque wenden (Tel. 06349-8142)

Zuletzt geändert am: 24.05.2012 um 15:16

Zurück